JAP-Fotografie unterstützt Sea Shepherd

JAP-Fotografie unterstützt Sea Shepherd

Hello hello,

wie vielleicht ein paar von euch schon mitbekommen haben schreibe ich ab und an Blogeinträge für andere Homepages wie z.B. bei  „5 Sterne Hochzeit“ oder anderen Online-Magazinen.
Dort gibt es Einträge, die sich zumeist um das Thema Hochzeit drehen. Klar, ich bin mit meinen mittlerweile 10 Jahren Selbstständigkeit im Hochzeitsbusiness auch kein Anfänger mehr und hab schon so ziemlich Alles gesehen.
Viele lustige, bewegende, traurige und einzigartige Momente. Leider auch Momente, die mir als Mensch, der seinen ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich halten möchte, schon manchmal bitter aufstoßen lässt.
Es geht natürlich um das Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit.
Stichwort: LUFTBALLONS

Ich habe über den Sinn und Zweck von Luftballons schon ein paar Einträge geschrieben und die meisten meiner Brautpaare wissen von meiner Einstellung und kennen die Hintergründe und lassen keine Luftballons steigen.
Hier mal ein Eintrag mit ein paar Hintergrundinfos: *KLICK*

Im Jahr 2017 gaben sich laut Statistik insgesamt etwa 407.493 Paare das Ja-Wort!
Unfassbar viele Hochzeiten oder? Und jetzt stellt euch vor wieviele Luftballons ohne Sinn und Zweck in den Himmel gejagt werden. Im Namen der Liebe.

WHAT GOES UP MUST COME DOWN

Leider kommen die Luftballons aber auch irgendwann wieder runter. Plastikmüll, der zig Jahre braucht um sich zu zersetzen (selbst die Kautschuk-Alternative braucht etwa 9 Monate). Ihr kennt die Bilder von toten Vögeln, die gedacht haben, dass das was zum Futtern sei und elendig gestorben sind.
Und hier noch ein Eintrag zum Durchlesen. *KLICK*

Hier mein Angebot an alle meiner weiteren Brautpaare:
Ich spende pro Hochzeit ohne Luftballons 20 Euro an Sea Shepherd.
Nicht viel aber auf die Summe meiner Hochzeiten pro Jahr doch schon gar nicht so wenig.
Ihr müsst nichts tun und tut doch Gutes!

 

Es würde mich freuen, wenn ein paar Hochzeitsdienstleister und Kollegen bei dieser Aktion mitmachen würden.

Diese Aktion ist mit Sea Shepherd offiziell abgestimmt.
Weitere Informationen über die Arbeit von Sea Shepherd findet ihr unter https://sea-shepherd.de/

Wenn ihr anderen Fotografen und Dienstleister dort draußen bei der Aktion mitmachen möchtet stimmt euch bitte vorher mit Sea Shepherd ab und holt euch die Erlaubnis!

Das Beste,
Jascha

No Comments

Post A Comment