Weihnachtsgrüße 2021 // Fotograf Roggenburg

Weihnachtsminis JAP-Fotografie

Weihnachtsgrüße 2021 // Fotograf Roggenburg

Hello hello,

ein absolut verrücktes, unfassbar anstrengendes Jahr neigt sich dem Ende zu und eigentlich sollte jetzt die besinnliche „staade“ Zeit beginnen.
Ich fühle mich momentan nicht gerade „staad“, sondern eher noch gehetzt und sehne mich nach Regelmäßigkeit.

Die Hochzeits- und Eventbranche strauchelt weiter vor sich hin. Viele Kollegen, nicht nur im Fotobereich, sondern allgemein in der Hochzeitsbranche haben ihr Arbeitsgebiet verändert oder haben ihre Passion streichen müssen und machen nur noch nebenbei Hochzeiten.
Es gibt unendlich viele sogenannte „Zombiefirmen“, die nur noch aufgrund der stattlichen Hilfen noch am Leben gehalten werden.
Sobald die Zahlungen nächstes Jahr eingestellt werden, werden wir einige Überraschungen erleben müssen.

Klingt nicht gut auch im Hinblick auf neue Corona-Varianten und die Spaltung der Gesellschaft, ich weiß. Sollte auch nie Bestandteil von Weihnachtsgrüßen werden aber man muss sich einfach auch mal bewusst werden, dass Corona viel kaputt gemacht hat und Außenstehende das oft nicht mitbekommen.

JAP-Fotografie hält sich wacker –
Allerdings nur durch Innovation, neue Wege und Gottseidank einiger Businessaufträge durch das Jahr. Hätte ich nicht in dem Bereich schon einen kleinen Stand, wäre glaube ich Schluss gewesen dieses Jahr.
Klar, mit Frau, Haus und drei Kindern müssen einfach Fixkosten beglichen werden, die man als Single oder „nur“ als Paar nicht hat.
Wir sind weiterhin am Kämpfen und hoffen auf eine normal startende Hochzeitssaison 2022!
Natürlich sind wir zuversichtlich und arbeiten an neuen Konzepten für das neue Jahr.
Und ich freue mich sehr, dass wir jetzt zum Jahresende meine/unsere 5-Sterne Hochzeit als Verein gegründet haben! Ein Highlight des Jahres überhaupt!
5-Sterne Hochzeit – Die Hochzeitsprofis e.V.
Ich bin dankbar so tolle Dienstleister an meiner Seite zu haben! Und vielen Dank und beste Grüße an meine Kollegen aus der Vorstandschaft.

Gottseidank habe ich meine Frau Alex an meiner Seite, die mir immer den Rücken freihält und auch, dem ein- oder anderen ist es schon aufgefallen, mir bei Social Media unter die Arme greift.
Ohne meine Frau hätte ich vermutlich wirklich schon die Segel gestrichen. Ich danke Dir und liebe dich unendlich! <3
Und hier noch Platz für Schleichwerbung: Klickt da mal drauf! KLICK
Wer auf der Suche nach musikalischer Umrahmung zur Taufe, Hochzeit und Trauerfeier ist, ist hier mit Sicherheit bestens aufgehoben!

Außerdem möchte ich mich bei unseren Kindern bedanken, die leider so wenig von ihrem Papa haben und mich immer im Büro besuchen. Auch in der Früh um 5 Uhr und dann beim Bilder bearbeiten auf meinem Schoß sitzen. <3

Ich möchte mich bei allen treuen Kunden bedanken, die ich seit Jahren begleiten darf und ja auch irgendwie ein Teil deren Lebens geworden bin. Natürlich möchte ich auch allen Neukunden danken, die mir ihr Vertrauen geschenkt haben. Herzlichen Dank an die Geschäftspartner, die uns so sehr geholfen haben!
Und letztendlich 1000 Dank an meine ganzen Brautpaare 2021! Ihr seid die Besten und es war mir eine Ehre euch begleiten zu dürfen!

Abschließen möchte ich mit Charles Dickens: „Ich werde Weihnachten in meinem Herzen ehren und versuchen, es das ganze Jahr hindurch aufzuheben.“
Probiert das mal 😉

Bleibt Gesund, passt auf euch auf und wir sehen uns in 2022!

Jascha

No Comments

Post A Comment