Verlobungsshooting // Fotografie Verlobung Ulm Roggenburg

Verlobungsshooting // Fotografie Verlobung Ulm Roggenburg

Hello hello,

heute darf ich was ganz Besonderes zeigen!
Eines der tollsten Sachen, die vor einer Ehe passieren. Und natürlich das, nach dem alle Freunde und die Familie fragen.
„Wie war es? Wie war der Heiratsantrag?!“
Und diesmal kann ich sagen, ich weiß wie es war. Denn ich war live dabei beim Verlobungsshooting!
Benedick hatte Aileen schon lange ein Paarshooting mit mir geschenkt und immer wieder kam was dazwischen. Dann hatten wir endlich mal einen Termin gefunden und Benedick weihte mich in seine Pläne ein. Paarshooting und dann der Antrag!
Natürlich hatte ich da auch schon eine Idee, wie wir das über die Bühne bringen konnten ohne das Aileen was mitbekommen würde. Profi halt 😀
Wir haben übrigens in unserem Heimatort Roggenburg fotografiert. Ich kenne da ein paar tolle Spots für Paarshootings.

Erstmal schön das Paarshooting durchziehen und dann wenn das Stichwort kommt und sie in die andere Richtung schauen muss, kommt der Kniefall.
Und ich muss gestehen ab dem Moment ging mir auch die Düse! 😉
Ich hab dann noch gleichzeitig fotografiert und mit der anderen Hand das Handy auf der Kamera gehalten, damit wir das Ganze auch noch auf Video haben. Das war dann weniger Profi aber zumindest besser als nix.

Aber ich bin halt eher der Foto-Mann und nicht der Videograf.

Aber seht selbst.
Und das ist wirklich mal eine bleibende Erinnerung und ich bin dankbar dabei gewesen zu sein.
Genau das macht die Fotografie eigentlich so kostbar. Das Festhalten von Erinnerungen für die Ewigkeit.

Ich wünsche euch Beiden alles Glück der Welt und wenn´s dann mal soweit eine Spitzenhochzeit!

Das Beste!
Jascha

 

 

 

No Comments

Post A Comment